casserole-dish-2776735_1920.jpg

Wollt Ihr eure eigenen Rezepte mit uns teilen?

Möchtest DU auch dein Rezept mit uns Teilen? Schicke es uns einfach per Mail

 
IMG_20210327_184417_962.jpg

Rucolapesto

ZUTATEN für 4 Personen

2 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
30 g Petersiliengrün
100 g Rucola
1 EL Zitronensaft
0,125 l Gemüsebrühe
60 g Hartkäse
Zitronensalz und Pfeffer

Zubereitung

Das Olivenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen und den klein gehackten Knoblauch darin kurz anrösten. Achtung, das geht ganz schnell! Die Petersilie und den Rucola putzen und klein schneiden. Beides mit dem Knoblauchöl, Zitronensaft (am leckersten natürlich frisch gepresst) und der Gemüsebrühe pürieren. Den Käse reiben und untermischen und dann alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Guten Appetit!

 
IMG_20200909_152438_edited.jpg

Mangoldeintopf

ZUTATEN für 2 Personen
2 EL Olivenöl
1 Zwiebel
1 Karotte
1 Fenchelknolle
Inka Sonnensalz
Rauchpfeffer
1 Thymianzweig
1 Lorbeerblatt
1 EL Tomatenmark
1l Gemüsebrühe
2 Kartoffeln
200g Mangold
100g Spirelli
geriebener Parmesan

Zubereitung

Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Karotte, Fenchel, Mangoldstiele und Kartoffeln nach und nach würfeln und in den Topf geben. Das Gemüse circa 5 Minuten andünsten, dann Salz, Pfeffer, Loorbeer, Thymian Tomatenmark und Gemüsebrühe dazugeben. Alles aufkochen und dann 20 Minuten köcheln lassen. Als letztes die in Streifen geschnittenen Mangoldblätter und die Spirelli dazugeben und alle nochmals so lange kochen, bis die Spirelli gar sind. Mit Parmesan servieren.

 
salsa-840249_1920.jpg

Leckere Maiscracker mit Salsa

Zutaten für Judiths Maiscracker
150 g Maisgriess und 100 g + etwas Weizenmehl
1 TL Meersalz und ½ TL Chilisalz
100 ml + 1 EL Wasser
4 EL Olivenöl und 1 EL Chiliöl
1 TL Rauchpaprika
1 Zwiebel
1 Paprika
2 Tomaten
1 EL Aceto Balsamico

Zubereitung
Maisgriess, Mehl, ½ TL Meersalz, 100 ml Wasser und 2 EL Olivenöl zu einem glatten Teig verarbeiten, abdecken und eine halbe Stunde im Kühlschrank stehen lassen. In der Zwischenzeit können Sie das Gewürzöl für die Cracker und die Salsa herstellen.

Für das Gewürzöl mischen Sie 2 EL Olivenöl, Rauchpaprika und Chilisalz.

Für die Salsa Chiliöl in einer Pfanne erhitzen, die fein gehackte Zwiebel reingeben und anbraten, Paprika und Tomaten in Würfel schneiden und dazugeben. Zuletzt Aceto Balsamico, 1 EL Wasser und ½ TL Meersalz dazugeben und alles 5 Minuten köcheln lassen.

Inzwischen sollte der Teig lange genug gestanden haben. Heizen Sie den Backofen auf 200°C vor. Geben Sie etwas Mehl auf die Arbeitsfläche und rollen Sie den Teig dünn aus. Geben Sie das Gewürzöl auf den Teig und schneiden den Teig in mundgerechte Rauten. Nun backen Sie die Rauten etwa 10 Minuten im Backofen.

 
casserole-dish-2776735_1920.jpg

Dein Rezept könnte auch hier sein!